14. Februar 2018

12 von 12 im Februar 2018

188

Meine Lieben, 

in 1 - 2 Tagen geht es los. Ich habe die Fotos fast alle zusammen...
Dann zeige ich Euch, wie versprochen, die Vorbereitungen 
für den Aufbau unseres finnischen Kottas u. u. ...



Aber heute geht es noch um die schöne Aktion von 12 von 12 von Caro

Der 12. Februar war in diesem Jahr der Rosenmontag... Das ist für mich ein etwas besonderer Tag...
Ich war einmal eine ganz begeisterte Fastnachterin!!! Das hat sich mittlerweile etwas gelegt. 
Ich stehe nicht mehr auf Tischen und Bänken...hüstel...
Aber es macht mir immer noch viel Freude fröhliche Menschen zu sehen (die wissen, dass Fröhlichkeit nicht vom Alkoholkonsum abhängt!!!), zusammen zu singen und zu tanzen, 
gute Büttenreden zu hören, wunderbare tänzerische Leistungen zu bestaunen     u  n  d    
diese tollen Umzüge mit den prächtigen Fußgruppen und 
den unglaublichen Motivwagen zu bewundern.

Aber warum ist jetzt der Rosenmontag ein besonderer Tag für mich? ...werdet Ihr fragen...
Nun ich will es Euch verraten: "Am Rosenmontag bin ich geboren...,
...am Rosenmontag in Saarbrücken an der Saar..."

Und auch unser Sohn ist in der Fastnachtszeit geboren,
und heuer hatte ER an Fastnacht Geburtstag...
Und so waren wir eingeladen in Mainz zu feiern, und den 
"Meenzer Fassenachts-Zuch zusamme ahnzugugge..."



Wir müssen schon ein Stück fahren um zu unserem Sohn zu kommen - von daher war früh aufstehen angesagt. Im Wintergarten ist es schon hell, in der Küche brauchen wir noch Licht...


 

In der Nacht hatten wir einen leichten "Puderzucker-Schnee" abbekommen... 
Dieses Bild geht in die Galerie von Christa mit ihrem 12 x 1 Motiv






 Und diese 2 Sträuße hatte ich für unsere Fastnachtsprinzessin und für die Kinderprinzessin gemacht...Die mussten noch schnell hingebracht werden...




Dann aber nix wie los...Wir haben es hinbekommen und waren pünktlich bei unserem Sohn. 
Per Straßenbahn gings dann ab in die Innenstadt...das war ein Gedränge...aber es waren viele Wagen eingesetzt, und so haben wir auch das gut geschafft...

Es ist unbedingt von Vorteil, wenn man jemand hat, der sich auskennt... 
Oliver kennt sich super aus, und so führte er uns alle an einen ganz tollen Platz...
Wir standen nicht in er "14. Reihe" , und mussten uns auch die Hälse nicht verrenken...




Ich konnte viele Fotos machen. Die Motivwagen nahmen die Politik gehörig auf´s Korn...
 Emmanuel als Napoleon in einem höchst desolaten alten Citroen...aber lest selbst...



Trump, der leichtfertig das Pariser Klima-Abkommen verspielt... 






Es waren viele Pferde beim "Zuch"...die taten mir richtig leid, für die war das sicherlich Stress pur!!!
Gemeinsames "Drahteselfahren" war da die bessere Variante...





Und hier ein Beweisfoto - so sah der Meenzer Himmel um die Mittagszeit aus...
Wir hatten ein Super - Wetterchen!!! Nur kalt war´s, mir fielen fast die Finger ab...
(...fotografieren geht nun mal nicht mit dicken Handschuhen...) 





Noch einmal  "Klima-Killer..."





Es gab ungezählte musizierende und auch tänzerische Fussgruppen...
- wunderschön kostümiert - einmal traditionell einmal innovativ - so herrlich!!!





Viele "Mann" in einem Boot...die bekamen nicht kalt, dafür mussten sie aber tüchtig arbeiten...





Und hier die berühmten Meenzer Schwellköpp  -  deren Träger erbringen auch 
eine sehr beachtliche Leistung...



Das waren jetzt 12 von 12...



Die nächsten 3 Collagen sind der "Fastnachts-Sonder Bonus"...
Es sind Karikaturen der besonderen Art, und ich wollte sie Euch nicht vorenthalten...




Hier stehen Teile der deutschen Politik im Fadenkreuz der Karikaturisten...





Erdogan´s Willkür macht Reisen in die Türkei zu einem Risiko...





 Trump und Kim Jong-un - Treffsicher dargestellt, aber mir bleiben da die Worte weg...



 Morgen mehr


Eure Heidi







Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    ich persönlich habe mit Fasching ja nichts am Hut, aber deine Bilder vom Umzug finde ich beeindruckend. Danke fürs mitnehmen;0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    das war bestimmt ein tolles Erlebnis.
    Hier bei uns wird das ja nicht so gefeiert.
    Aber es ist eben überall anders :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    von Urte

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich toll, wenn man jemanden hat, der die richtigen Plätze bei so einem Umzug weiß! War bestimmt ein ganz besonderes Erlebnis, das einmal live zu sehen!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi,

    früher war ich auch mehr für Fasching, aber in diesem Jahr war ich nicht mal auf einem Umzug, irgendwie hatte ich einfach keine Lust.
    Aber deine Bilder von den Umzügen habe ich mir gerne angeschaut und natürlich mussten all die Narren, die auf der Welt herumlaufen, so richtig durch den Kakao gezogen werden.

    Die Meenzer hatten Glück mit dem Wetter, da macht das Zuschauen besonderen Spaß.

    So schön präsentiert sich auch dein gezuckerter Garten und das Bild habe ich mir natürlich sofort mitgenommen. :-)

    Ich wünsche dir einen schönen Tag, liebe Heidi und schicke ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich freue mich sehr, Deinen Garten durchs Jahr begleiten zu können!
    Lieben Gruß und schönes Wochenende!
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich über jeden einzelnen sehr!

Gemäß der neuen DSGVO hier eine wichtige Neuerung:
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://heidis-gruene-ecke.blogspot.de/p/datenschutz_4.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de) zur Kenntnis genommen hast und diese auch akzeptierst.