31. Oktober 2017

Follower sind wieder da! ...und spätes Herbstglück


Meine Lieben,

unsere Follower sind wieder da! Google sei Dank!
Und gleich darf ich voller Freude eine neue Followerin begrüßen.
Es ist  Julia Fersch - die mit ihren Eltern den Blog "Unser Traum im Grünen" führt.

Liebe Julia sei ganz


...und fühle Dich wohl bei mir!

Heidi



Meine Lieben, wie schaut es bei Euch im Garten aus?
Wohnt Ihr im Norden oder Nord-Osten Detuschlands?
Dann habt Ihr vermutlich viel Sturm, Regen oder sogar die Sturmflut abbekommen?!
Das tut mir sehr leid, und ich hoffe von ganzem Herzen dass der Schaden nicht zu groß ist!!!

Beinahe traue ich den nächsten Satz gar nicht zu schreiben...
Bei uns war heute ein wunderschöner, sonniger Tag...
...und das war sogar gestern, ab Sonntagmittag auch schon so!

Ich bin dann schnell in den Garten und habe dort eine Art Bestandsaufnahme gemacht.
Es blüht doch noch sehr viel, wenn auch nicht in der Üppigkeit des Sommers!
Aber jetzt sind uns kalte Nächte vorausgesagt worden...
also schnell noch einmal alles in sich und auf Fotos
aufnehmen, was uns Freude macht...

 

Erica, noch ein paar bunte Blätter vom wilden Wein, Löwenmäulchen, Malve, Kapuzinerkresse und Fetthenne, Hortensie und der Amber-Baum hat auch noch ein paar Blätter...





...Herbstastern in blau, eine Ringelblume, Rosen, Stiefmütterchen und Hornveilchen, Herbstastern in pink, Herbstanemonen mit Weihrauch, und auch immer noch Geranien und Hortensien...



 

Petunien - ein Restbestand..., Chrysanthemen, Taubnesseln, Männertreu, 2 Sorten Erika, Stacheldrahtpflanze und Silberling, noch eine Geranie, blühende Minze, Borretsch
und der Amber...






...eine Cosmea, blühender Fenchel,  Kapuzinerkresse mit dunkelroter Blüte, gelbe Rosen,
Chrysanthemen, hellrote Rosen, Glockenblümchen und die Blüte eines Schneeballs...



 

ein paar Stängelchen der Gaura,  Rosa Rugosa - eine Wildrose, "Herz-Jesu-Stöckchen", 
und wieder Erika, rote Spitzahornblätter, "Hubert-Rose" (siehe hier),
rosa Rosen,  Stiefmütterchen und Scheinbeere (Gaultheria)...


Was meint Ihr? Das kann sich doch noch sehen lassen...?! 




...auch hier diese wirklich allerletzten Tomaten...Ich habe sie noch schnell vor der 
nächtlichen Kälte geerntet...



Und morgen, was macht Ihr morgen?
Halloween feiern oder den Reformationstag begehen...?
Ich wünsche Euch jedenfalls für die 2 anstehenden Feiertage eine richtig gute Zeit!




Eure Heidi






Kommentare:

  1. Liebe Heidi
    wunderschön deine Collagen, das
    hst noch nichts mit grau und grau zu tun,
    Gott sei Dank ;-)
    Ich wünsche dir entspannte freie Tage.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    jetzt begreife ich endlich, wieso ihr von Brückentagen sprecht. Bei euch ist heute Feiertag und morgen teilweise auch.
    Mir gefallen deine Collagen sehr, der Borretsch blüht gerne und oft, auch bei mir.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz (ohne Feiertag heute, und morgen nur in einigen Kantonen)
    Eda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi, uns hat der Sturm in Salzburg schon recht ordentlich erwischt. Der Garten ist nun ziemlich zerzaust. Gott sei Dank gab es keine gröberen Schäden.

    Dein Garten kann sich wirklich noch sehen lassen. Er ist nach wie vor so schön bunt.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. ....Hallo Heidi, nein kein Halloween , da ich keine kleinen Kinder und noch keine Enkel habe bin ich da zum Glück raus. Ich mags gar nicht. Morgen Allerheiligen gehts zum Friedhof...
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Na, siehst du, ich sagte, es kommt schon von allein zurück. ;-)
    Schöne, ganz bunte Blumenmixe hast du uns gezeigt.
    Ich wünsche dir schöne Feiertage.
    Liebe Grüße, Flögi
    https://reistdiemaus.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. bei dir liebe heidi blüht es ja noch üppig und voller herbst-sommerfarben so, als wäre der Herbst noch gar nicht richtig da...
    ach ja und noch eine Freude für dich und uns die Follover sind wieder da und lächeln dich an wie deine bunten Sträuße..sagen hallo und willkommen zu dir...
    hab herzlichen Dank für die wunderbare Blüten und Blumenpracht, - sie sind mir - eine große Freude...
    Luther begleitete mich gestern abend in die Nacht - doch der heutige beitrag soll viel besser sein...hörte und las ich beim durchschauen...
    liebe Grüße
    angelface...:)

    AntwortenLöschen
  7. So zauberhaft liebe Heidi,
    was für herrlich bunte Herbstcollagen!
    So schön noch dein Garten!
    Und ganz lieben Dank auch noch mal für
    die tolle Zeitung, sie ist gut hier angekommen
    und war sehr interessant :-)
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    von Urte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    da hast du mit dem Wetter ja Glück! Bei uns (Ostösterreich) hat der Sturm gewütet, doch wir hatten viel Glück und alles ist heil geblieben. Aber es ist seit dem Sturm sehr trübe und regnerisch.
    Ein richtiges Friedhofswetter eben... Ich feiere Halloween nicht, aber es kommen sicher wieder einige Kinder vorbei und für die habe ich natürlich auch ein wenig geschmückt und eine Süßigkeit bereit.
    Morgen ist für uns hier ein Feiertag - da gehts dann zum Friedhof.
    LG Marie

    AntwortenLöschen
  9. Wie herrlich es noch bei Dir blüht! Wir hatten heute den ersten Nachtfrost. Halloween wird bei uns nicht gefeiert. Ich bleibe dann doch bei unseren traditionellen Festen!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  10. Hej Heidi,
    das sieht ja wunderschön herbstlich bei dir aus! wir hatten starken wind bis sturm, unser dach ist noch drauf und die mülltonne hat sich eisern gewehrt :0) hier wird nix gefeiert, aber die mädels wollen noch rumgehen und leute erschrecken, besser gesagt süsses sammeln......happy halloween und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Heidi,
    du hast heute einen neuen Follower Julia Fersch sehr herzlich begrüßt.
    Vielen Dank dafür. Julia ist unsere Tochter die zusammen mit uns den Blog betreibt. Sie findet Deinen Blog toll, und schaut auch immer wieder mal rein.
    Liebe Grüße
    Susanne und Hans

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidi,
    herrlich blüht es noch in Deinem Garten!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. wow
    dein Garten gibt aber noch sehr viele schöne Bilder her
    wunderschön Collagen
    eine Rose die Hubert heißt??
    Das wäre etwas für meinen Vater ;)
    Er heißt Hubert und er hat eine Rosi die wie meine Mutter heißt
    sie hat sie selber gezogen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich über jeden einzelnen sehr!

Gemäß der neuen DSGVO hier eine wichtige Neuerung:
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://heidis-gruene-ecke.blogspot.de/p/datenschutz_4.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de) zur Kenntnis genommen hast und diese auch akzeptierst.