19. Oktober 2018

Herbstliche Deko und Blütenpracht


...bei herrlichstem Sonnenschein und geradezu spätsommerlichen Temperaturen...
...und das noch Mitte Oktober... 




Meine Lieben,

wenn ich mir so Eure Blogeinträge betrachte, so darf ist feststellen, Ihr freut Euch genauso wie ich über die spätsommerliche, respektive herbstliche Pracht, die in diesem Jahr doch schon sehr außergewöhnlich ist. Bei mir blüht es noch sooo schön und üppig...
Kann man da glauben, dass am Sonntag in 6 Wochen schon der 1. Advent sein wird...???



 

 Ein Willkommen an unserer Haustüre aus Ilex und Efeublüten - ist ganz schnell gemacht!
Übrigens wusstet Ihr, dass der Ilexstrauch ab einer Höhe von 2,5 - 3 m
keine stacheligen Blätter mehr hat? Von der Natur ist es so eingerichtet, dass nur die unteren Blätter ziemlich stachelig sind - und das ist ein Fraßschutz...Toll oder!?!



 

 Spätsommerliches Glück...



 

...welches jetzt noch schnell zu Holunderblütchen geht.



 

Einige der Geschenke des Herbstes - hier auf unserer Terrasse...





 Und nun folgt mir noch kurz in den Garten...



 




 









 

 Mit dieser Deko vom Gartentisch verabschiede ich mich für heute von Euch.

Lasst es Euch gut gehen - Ihr Lieben,
und genießt in vollen Zügen, was uns diese Tage an Wundervollem schenken.


 Du bist dort Zuhause, wo Dein Herz sich geborgen fühlt.



Alles Liebe


Eure Heidi










Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Heidi,
    oh wie schön es auch noch bei Dir im Garten blüht und wie schön Du den Herbst in Deine Deko hineingeholt hast! Ja, es ist ein wahrlich GOLDENER Oktober und man kann diese Tage wirklich sehr geniessen!
    Dein Türkranz ist so wunderschön! :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,

    Dein Ilex-Kranz schaut ja wunderschön aus, das mit den stacheligen Blättern ist ja sehr interessant. Das ist mir total neu, denn eigentlich mag ich solche Pflanzen nicht besonders, da sie so schwierig zu schneiden sind.

    Herrlich blüht es noch in Deinem Garten, die Deko schaut wunderschön aus und der Strauß ist ein Traum.

    Ein wundervolles herbstliches Sonnenschein-Wochenende
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Und alles schön sonnenbeschienen, als würde dieser SommerHerbst nie zu Ende gehen. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heidi,
    schön hast du den Herbst in Bildern eingefangen. Ja es ist nicht nur ein Ausnahmesommer, sondern auch ein Ausnahmeherbst. So viel blüht und gedeiht noch. Und die viele Sonne....

    Das mit dem Ilex ist ja echt interessant, das wußte ich auch noch nicht. Nun meiner ist auch erst etwa 20cm hoch und daher noch sehr! stachelig.

    Liebe Grüße, und ein schönes Herbstwochenende (das letzte schöne, wie es heißt), der Achim

    AntwortenLöschen
  5. Hi Heidi,
    How wonderful it is in you garden still, and all the autumn colors is lovely!

    I wish you a happy weekend!

    Greetings, Cathrine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich unvorstellbar, liebe Heidi, aber auch nicht zu leugnen, denn die Tage werden immer kürzer. Da kann es gar nicht anders sein. Hier tobt heute ein Herbststurm.

    Schöne warme Farben bei Dir!
    So richtig üppig blüht bei mir nichts mehr, aber die Chrysanthemen sind ja zum Teil auch noch nicht geöffnet.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heidi,
    Ihre Garten is so schön, mit noch so viele Bluten !!
    Auch so viele Sorten.
    Liebe Grüsse,
    Els

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich über jeden einzelnen sehr!

Gemäß der neuen DSGVO hier eine wichtige Neuerung:
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://heidis-gruene-ecke.blogspot.de/p/datenschutz_4.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de) zur Kenntnis genommen hast und diese auch akzeptierst.