2. August 2018

Ein wundervoller Tag - Teil II


Meine Lieben,

vielen Dank für Eure herzlichen Kommentare und für Eure Geduld!
Aber jetzt geht es endlich weiter mit der Besichtigung fremder Gärten...

Garten Nr. 4 war ein traumhaftes Gelände einer Gärtnerei...



Oft ist es ja so, dass bei Fachbetrieben der eigene Bereich zu kurz kommt, weil die Wünsche der Kunden immer Vorrang haben...Aber hier vereint man beides sehr gekonnt!!!
















Für hauseigenes, gesundes Gemüse wird auch gesorgt - großartig! 




Die Vielfalt der Buntnesseln ist sehr überzeugend. Sie wirken auch ohne Blüten ganz wunderbar!




Und hier waren wahre Profis am Werk..., wunderschön und urgemütlich!




















Bis man ein solch grünes Tor sein Eigen nennen kann, braucht es Geduld und Geschick...
...und Platz!












Herrlich im Schatten dieser Pergola, die mit Speisetrauben berankt ist. Hier wachsen einem die süßen Trauben tatsächlich förmlich in den Mund...








Und dieses Arrangement wirkt mit seinen Blütenfarben Blau und Weiß schön kühlend...
...oder empfinde ist das nur alleine so!?




 Diese Beiden verabschieden die Gäste auf freundliche Weise...



Auf gehts - schauen wir uns Garten Nr. 5 an!


Ein ländlich-herzliches Willkommen! Da geht bestimmt keiner vorbei!!!




Dieser Spruch ist bei mir auch des Öfteren (wenn wieder einmal Alles über mit zusammenschlägt...) sehr zutreffend! Ich glaube, den pinsele ich mir ebenfalls auf ein Schild...








 Das Gemüse kann sich wirklich sehen lassen.




 Ein alter Baumstamm wird von einer Kletterhortensie erobert...super!








Eine wahrhaft beispielhafte Ordnung...








 Thuja´s einmal anders...als große rundliche Büsche...Auch eine Idee!








Das gefällt mir - gut genutzte Flächen für die eigene Gemüse-Zucht!




In diesem Garten kann die Nachbarschaft und die komplette Familie prima feiern...
 Es ist Platz für Alle da! 




Ich hatte noch gar nichts zur Lage dieses Gartens gesagt - er liegt direkt am Wald. 
Herrlich! Ein Traum - von mir... 
Wenn allerdings diese eiserne Standbild dafür steht, dass diese "Genossen" den Garten auch schon mal heimsuchen, dann ist das wohl weniger traumhaft!












Hier wurden wir noch vielfältig bewirtet. Kaffee, Kuchen, ein kühler Schluck...
 Wenn das nicht Gastfreundschaft ist! Vielen Dank!!!




So wieder etwas gestärkt machten wir uns auf den Weg zu Garten Nr. 6...


Ein vielversprechender Eingang...


 

...der uns nicht enttäuschen sollte!




Ein alter Kanonenofen, vielleicht aus einer Werkstatt?! Toll! Hätte ich auch gerne!




"Oh, da wird noch mehr altes Werkstattinventar geboten..." so der anerkennende Ausruf 
meiner Freundin Karin.








Diese Insektenwohn- auf Aufzuchtstätte bietet so einiges...




Ein gekonnt erzogenes Birnen-Spalier...






 

 An Ideenreichtum mangelt es auch in diesem großen Garten nicht!















 





 "So geht Kräuterbeet auch...!"

















"In einem schönen Garten wächst eine bessere Welt!"

Dieses durften wir Vier an dem herrlichen Sonntag Ende Juni in vollen Zügen erleben! Wir erlebten eine prächtige Vielfalt wunderschöner Gärten, überall herzliche Gastgeber und viele großartige Gespräche mit Gleichgesinnten. Dieser Tag war eine wundervolle Bereicherung für uns Alle!

Und so sagen wir All denen, die dies ermöglicht haben,
ein ganz herzliches "DANKESCHÖN"! 


 Und für nächstes Jahr ist dieser Tag schon "gebucht"!!!


Ich wünsche Euch Allen ebensolche Erfahrungen, die Euch innerlich um so Vieles reicher machen!

Alles Liebe 


Eure Heidi









Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    danke, daß Du uns in diese so schönen Gärten mitgenommen hast! In jedem Garten gibt es Plätzchen, die mir sehr gut gefallen, und sie sind allesamt mit viel Liebe angelegt und gehegt und gepflegt!
    Hab einen schönen und angenehmen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Grad schön und erholsam war jetzt dieser Garten-Spaziergang!!! So viele Anregungen, um die zu verwirklichen kann ich nur "singen": "Man müsste nochmal zwanzig sein...."
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. I love the landscape of this property and the plants and flowers that surround the land. I especially love the outside seating furniture in the yard... so lovely. Thanks for the share, have a fantastic rest of your week.
    World of Animals

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übersetzung:
      Ich liebe die Landschaft dieser Eigenschaft und die Pflanzen und Blumen, die das Land umgeben. Ich liebe besonders die Außensitzmöbel im Hof ... So Lovely. Vielen Dank für die Aktie, hab einen fantastischen Rest Ihrer Woche. Welt der Tiere

      Danke!

      Löschen
  4. Hallo Heidi,
    einer der schattigen Sitzplätze würde mir jetzt gut gefallen. Es ist schon wieder so heiß...
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Wenn man so wie ich, keinen eigenen, großen Garten hat, dann kann man beim Betrachten der Bilder, ganz schön neidisch werden. Schöne schattige Platzchen kann man sich darin schaffen, zum Wohlfühlen für heiße Tage, so wie heute, direkt am Waldesrand, wie toll!!!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Immer wieder spannend, was sich hinter so manchen Gartentür verbirgt. Oft sind es kleine Details, wie das Herz aus Holz auf der Bank, die dem Garten das gewisse Etwas verleihen!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,
    was für ein wunderschöner Gartenrundgang, vielen Dank fürs mitnehmen ! Die Beete und Sitzplätze sind so liebevoll gestaltet, das ist wirklich inspirierend.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. hej Heidi,
    was für wunderschöne Gärten. Die Gänse kommen definitiv auch noch in meinen Garten, habe ich gerade in Blokhus gesehen :0) Und das Insektenhotel ist auch der Hammer! So viele kleine und liebevolle Details,ich hab schon ganz viele inspirationen entdeckt :0) ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidi,
    fremde Gärten gucken ist doch immer wieder ein Erlebnis :-) Das Stück Kräuterspirale sieht ja fast aus wie die Unsrige. Danke fürs Zeigen, ich hatte dieses Jahr leider noch keine Gelegenheit, hinter fremde Gartenpforten zu schauen.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich über jeden einzelnen sehr!

Gemäß der neuen DSGVO hier eine wichtige Neuerung:
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://heidis-gruene-ecke.blogspot.de/p/datenschutz_4.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de) zur Kenntnis genommen hast und diese auch akzeptierst.