9. Oktober 2016

Freitagsblümchen für Holunderblütchen und es "herbstelt" ganz mächtig...







Meine Lieben,

schon wieder bin ich sehr spät dran mit meinem Freitagsstrauß...

Ob es auch diesmal wieder klappen wird...?

Ich versuche es, vielleicht habe ich ja Glück...




...aber zuvor möchte ich meine neue Followerin begrüßen.


 Mit diesem Röschen heiße ich Dich,

liebe Angelika - vom Blog Angelface



                                     
                                   


Fühle Dich wohl bei mir!






                                                                         Herbstsegen






Ich nehme den Herbst mit - in fast alle Räume...
...hier die Küche...





Hortensien sehen wirklich auch im Verwelken noch richtig gut aus.





Natürlich ist der Herbst auch auf unserer Terrasse eingekehrt...






 Hauptspeise und Beeren-Nachtisch...                                           ...der Tisch ist gedeckt...


























...und im Wintergarten ist er auch zu finden - der herrlich bunte Herbst.




 




















Er verwöhnt uns noch einmal mit unzähligen Gaben...




 






Diese starken und dominaten Farben im Herbst sind das Abschiedsgeschenk 
der Natur zum Ausklang des Vegetationsjahrs...
Das ist Freude und Wehmut zugleich...





Diesen Strauß habe ich heute für Holunderblütchen ausgesucht!

Er geht jetzt ganz schnell an Ihre Adresse:  https://holunderbluetchen.blogspot.de/







Ich wünsche Euch ALLEN eine wunderschöne farbenreiche neue Woche.



Eure Heidi









Kommentare:

  1. Das sieht alles schön und bunt aus Heidi, es ist wirklich zum genießen.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heide,
    was für schöne Farben Du uns zeigst. Ja, so muss er sein der Herbst. Dein Beerenkranz ist ein Traum!!! Wundervoll!
    Auch Dir wünsche ich eine wunderschöne neue Woche und genügend Zeit, um den Herbst in seiner Farbigkeit genießen zu können.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. ein umfangreiches erntefest und so farbenfroh!
    recht herzliche grüsse in das herbstland!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi,
    wunderschön, herrliche leuchtende Farben mit weiß - ich mag das sehr ! Wer hätte im Septembersommer noch gedacht, dass ich das mal schreiben würde, aber: der Herbst ist doch wieder wundervoll :-),

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    das sind wundervolle Farben, es herbstet richtig.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    bei dir sprüht es nur so von herbstlicher schöner Deko. Wunderschön und so gemütlich sieht es bei dir aus. Da kann man sich richtig wohl fühlen.
    Der Beerenkranz gefällt mir auch ganz besonders gut!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und von Herzen alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,
    wunderschön ist dein Herbstpost!
    Was für herrliche Farben :-) Der Herbst ist schon herrlich bunt!
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  8. Wow, liebe Heidi, da warst Du ja ganz schön fleißig! Es herbstelt ganz wunderbar in Deinem Zuhause. Ja, bei mir auch, aber nur im Garten. Kastanien habe ich vorige Woche mit meinem kleinen Enkel schon gesucht, Hortensienblüten und Efeu für Kränze, von allem ist genug da, gestern kam noch Blaubeergrün dazu. Aber der Herbst ist so fies kalt, dass ich gar nicht draußen sein mag. Ich bin gespannt, ob das bei mir noch was wird. Danke auf jeden Fall für Deine schönen Fotos von der tollen Deko.
    Einen schönen Tag und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Sräuße hast Du liebe Heidi und der letzte mit den Rot/weissdornäpfelchen gefällt mir besonders. Hasz Du die tollen Beerenkränze selbst gewunden? Fröhliche Grüße vom Rhein schickt Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      ja, die beiden Beerenkränze habe ich selbst gebunden...es macht etwas Mühe genug schöne Beeren zu erhaschen, aber dann hat man recht lange Freude an einem solchen Kranz.
      Alles Liebe
      Heidi

      Löschen
  10. Im Augenblick ist der Herbst bei uns nicht so verlockend, es ist richtig kalt. Vorhin sogar mit Hagelkörnern gespickt, da freut man sich besonders über Buntes im Blog, schön, Heidi, du hast es noch schnell mit dem Einbringen der bunten Dinge geschafft. Wenn dann wieder die Sonne scheint, werde ich mich auch damit beschäftigen, einiges kann ich sogar aus meinem Garten nehmen.
    Dir eine schöne Woche
    liebe Grüße
    von Edith, der Naturwanderin

    AntwortenLöschen
  11. Deine Herbstdeko ist ja ein Traum, liebe Heidi – außen wie innen! Du machst sowohl den Vögeln eine Freude als auch dir selbst … und uns mit deinen schönen Fotos. Ein schöner Strauß ist das und besonders begeistert bin ich ja von dem Hagebuttenkranz!

    Dank dir auch sehr für deine lieben Zeilen – ich hab mich sehr gefreut, dass ich dir helfen konnte und auch über dein Lob. Gut, du hast mich überredet, ich werde mir Zeit lassen mit der Seitenleistensache- so dringend ist es ja auch für mich nicht, und die Aktion geht im nächsten Jahr noch weiter … ;-) Aber wir behalten das im Auge, zur Not erinnere mich bitte daran!

    Hab eine schöne Woche!

    Alles Liebe von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/10/schwarz-wei-rot-ringel.html

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidi,
    die kräftigen Farben genießt man im Herbst ebenso wie im Frühjahr finde ich.
    Dein Hagebuttenkranz finde ich besonders hübsch.
    Bei mir im Garten gibt es bei den meisten Rosen dieses Jahr leider nur wenige Hagebutten.
    Herbstliche Rosengrüße sendet Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidi,
    das ist ein herrlicher Herbstpost.
    Du warst ja wieder ganz schön fleißig, dein Beerenkranz ist wunderschön.
    Ich wünsche dir auch einen guten Wochestart und grüße ganz herzlich.
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heidi, das ist ja Herbst pur bei Dir! Ich wollte heute auch ein bisschen was herbstlich es besorgen, musste aber feststellen, es gibt nur noch Weihnachtsdekoration und das im Oktober. Schräg. Vielen Dank für die wundervollen Bilder.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Schön, dass du jetzt auch bei den Freitagsblümchen verlinkt bist! Da gucke ich mir nämlich immer ALLES an!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht total schön aus bei dir. Schaffst du es, das immer so schön zu haben? Bei mir verschwindet solche Deko schnell, weil immer einer den Platz für irgendwas braucht und einfach mal was wegstellt oder was draufstellt. Nur an ungenutzten Orten kann ich mal was dekorieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gundudla,
      danke, dass es Dir bei mir gefällt. Du fragst, ob es immer so schön sei? Nein, nicht immer, aber mein Mann und ich sind meist nur noch zu zweit, dann kann man schon das eine oder andere an Deko stehen lassen oder etwas beiseite schieben. Als die Kinder noch im Haus waren oder später die Enkelkinder, da war das nicht so möglich, damals habe ich etwas anders dekoriert: an Fenstern, auf Fensterbänken oder Schränken, denn da wurden die Tische flächig gebraucht...war auch ganz wunderschön...
      Alles Liebe
      Heidi

      Löschen
  17. Liebe Heidi,
    der Herbst ist einfach eine schöne Jahreszeit,
    alles was du uns hier zeigst bestätigt das wieder.....
    Kastanien sind für Groß und Klein eine Wonne und deine zwei Beerenkränze
    erobern mein Herz im Nu!!!!
    Danke für den tollen Post,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  18. Crikey mina !!!
    Wirklich schöne Bilder zeigen es Ihnen.
    Das Dessert usw. haben schön ausgestellt lol,,,
    Ich mag deine Bilder wirklich großartig .
    Die Blumen, Kastanien, Beeren und die Töpfe und Vasen sind so schön !!! Ihre Fotos strahlen eine angenehme Wärme, und ich kann wirklich genießen. Mein Kompliment.
    Vielen Dank für den Austausch liebe Heidi :-)

    Liebe Grüße und ein Kuss,
    Helma

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Heidi, du hast nicht zu viel versprochen!
    Der Hagebuttenkranz ist wirklich grandios!!! Bin sehr begeistert.

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen