11. Januar 2017

Hier sind die Gewinnerinnen der Kalender und ein interessanter Tipp...


Meine Lieben,

hier sind die    4  Gewinnerinnen der Kalender!!!
Ich konnte tatsächlich noch einen Kalender besorgen...und daher darf ich jetzt statt der 3 angekündigten  sogar 4 Kalender an Euch verlosen...Am liebsten hätte ich ja jedem von Euch einen geschenkt ...Bitte nicht enttäuscht sein, beim nächsten Mal klappts bestimmt...

Aber jetzt zur

Fanfare   -   Törööö!

Freuen dürfen sich auf diesen Postkartenkalender "Freude" 2017


 

 Susanne mit ihrem Blog Neststern

Helma mit ihrem Blog Natuurfotos

und 

Claudia mit ihrem Blog Knuffelbaeren

Meinen ganz herzlichen Glückwunsch Ihr Lieben!!! 





Erneute Fanfare: Törööö!

Denn nun kommen wir zu der Gewinnerin dieses Kalender-Buchs mit Spiralheftung...


 

...das hat Regina mit ihrem Blog Hauszeit gewonnen!

Auch Dir, liebe Regina, meinen ganz herzlichen Glückwünsch !!!

Vielleicht noch eine kleine Anregung: Dieses Kalenderbuch eignet sich ganz hervorragend für eine "Sammlung" all der kleinen (und größeren) schönen Momente in einem Jahr...
...diese kleinen Sternstunden können so schön aufbauen, wenn es mal nicht so gut laufen sollte...





So, meine lieben Gewinnerinnen, seid jetzt bitte alle so lieb, und gebt mir Eure postalischen Anschriften an meine Mail-Adresse

heidisgarten@gmail.com

damit ich Euch Eure Kalender schnellstmöglich zustellen  kann...






Und hier mein Gastronomie-Tipp für Euch, wenn Ihr mal ins Saarland kommt...
 ...aber ich habe mir sagen lassen, so etwas ähnliches gibt es auch in anderen Bundesländern...
Stimmt das?

 
  
...ist ein rustikales Brauerei-Restuarant mit Spielplatz und Biergarten. 





Hier werden die Flammkuchen vor den Augen der Gäste zubereitet.





 Früher war der Flammkuchen ein "Arme-Leute-Essen"...
Aber heute ist er in seiner Vielfalt eine Spezialität -  und dann mit einem schönen Weinchen...
hmmm lecker!!!



 

...oder einem  der selbstgebrauten Biere...zisch...






Wir hatten meine Mama mitgenommen, der es "Gott sei Dank" wieder besser geht!




 

 Es war ein Gutschein für ihren Geburtstag vom Vorjahr - endlich konnten wir  ihn einlösen...





Mama hat sich dann für den Flammkuchen "Gratinée" entschieden...belegt mit Crème Fraîche, Zwiebeln, Dörrfleisch und geriebenem Emmentaler. Er hat ihr vorzüglich gemundet!


Norbert bestellte sich den Flammkuchen "Hüttengaudi". Darauf war auch Crème fraîche, dann Meerrettich, Senf, Gewürzgurken, rote Zwiebeln, gekochtes Ei und Grillschinken zu finden. 
Norbert war begeistert!


Das hier ist mein Flammkuchen. Ich hatte mir die Variante "Hawaii" ausgesucht, mit Tomatensauce, gekochtem Schinken, Ananasstückchen und geriebenem Emmentaler...
...super lecker!!!








 
Eigentlich wollten wir ja auch noch wenigstens einen der verführerischen süßen Flammkuchen genießen...




Ich dachte dabei an den "Apfel-Flammkuchen". Der hat als Belag auch Crème fraîche, dann Apfelwürfel, Mandeln, Rosinen, Zimt, Zucker und Vanille-Eis. Das Ganze wird dann am Tisch noch mit Calvados flambiert...Klingt das nicht super?




 ...aber essen konnte den leider keiner mehr von uns. Auch Norbert nicht, denn er bekam schon von Mama und von mir, was wir von unseren Flammkuchen nicht "packten"!





Sogar die Toiletten waren stilistisch dem Gesamtambiente angepasst.  











Wir kommen bestimmt wieder!





Und jetzt zu meinen absoluten "Lieblings-Pflichten"!!!

Ich darf wieder 2 neue Followerinnen bei mir begrüßen!

Es sind

Claudia mit ihrem Blog Niwibo

und  

Kristin mit ihrem Blog Kleine blaue Welt


 Ihr Lieben seid

                                        


Fühlt Euch wohl bei mir!




Jetzt bin ich meinem Vorsatz doch schon wieder untreu geworden...
...ich wollte doch des Nachts nicht mehr so lange vor meinem Laptop sitzen...
...aber all Eure wunderschönen Blogs nehmen mich immer wieder derart "gefangen"...

Jetzt wünsche ich Euch noch schnell eine gute Zeit  -  ganz ohne grippale Infekte!!!
...und eine gute Nacht!

Alles Liebe

Eure Heidi







Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    Die Flammkuchen sehen alle seeeehr lecker aus, ich glaube, ich würde sogar jetzt schon ein bisschen was davon essen können... ;-)
    Den Gewinnerinnen gratuliere ich ganz herzlich, sie freuen sich bestimmt riesig.
    Dir einen schönen Tag und alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    schön, dass es deiner Mama wieder besser geht und ihr nun den Geburtstags-Gutschein in diesem urigen Brauerei-Restaurant zusammen einlösen und das gemütliche Beisammensein genießen konntet. In diesem Ambiente würde ich mich auch sehr wohlfühlen. Ein nicht zu herbes, dunkles Bier bestellen und mir dazu einen vegetarischen Flammkuchen aussuchen.

    Hab noch eine feine Restwoche!

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi,
    meine Heimat ist der Thüringer Wald:)
    So ein schönes Flammkuchen-Restaurant gibt es bei uns in der Gegend
    leider nicht.
    Ich esse ihn aber sehr gerne und die Variante "Hawaii" hätte ich bestimmt auch gewählt!
    Danke für die hübsche Rose!
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heidi.....danke für deine lieben Worte!!!!!!

    Ich LIEBE Flammkuchen.......gut Weinchen dazu muß nicht sein.....aber von Flammkuchen könnte ich leben.....leider gibt es ihn bei uns nicht....immer nur wenn ich nach Deutschland fahre :o)

    Liebe Grüße und noch alles Gute für 2017!!!

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    was freue ich mich, das es Deiner Mutter besser geht :-)
    Glückwunsch an die Kalendergewinnerinnen!
    Danke für den Flammenkuchenlokaltipp. Ich liebe Flammkuchen. In Münster, wo ich oft beruflich bin, gibt es solch ein Lokal auch, ich war aber noch nicht dort. Meine Kollegin hat jedenfalls davon geschwärmt und ebenfalls bestätigt, das man furchtbar satt wird dort.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  6. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Ja, liebe Heidi, ich suche den Job nur leider nicht, sondern ich bediene ihn bereits. In meiner eigenen Bücherei, meiner Hausbibliothek. Jahrelang suche ich schon ein System um schnell fündig zu werden bei der Suche, nachdem was ich suche.hihihi. Leider passiert rein garnichts in dieser Hinsicht, ja doch eines passiert, es werden laufend mehr Bücher gekauft als gelesen werden können. Da muß ich nun mit leben und mein Slogan lautet: nach eins kommt zwei. Danke, daß Du hier warst bei den Bienenelfen und ich schau wieder bei Dir vorbei in der Hoffnung, die Ecken werden bald wieder ergrünen. Liebe Grüße von der Helga

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,

    ich gratuliere den Gewinnerinnen und liebe Flammkuchen. In diesem schönen Ambiente schmeckt er sicher doppelt so gut. Sollte ich einmal in die Nähe kommen werde ich dort auch speisen♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,

    das sieht ja so gemütlich aus. Ich nehme gern Platz und bestelle einen Flammkuchen. Das ist mein Lieblingsabendessen, wir werfen gern alles darauf, was uns in die Hände fällt. Das ist schnell gezaubert, lecker und wärmt die Seele.
    Ich wünsche Dir einen feinen Abend. Falls es wieder Nacht ist, wenn Du dies liest: schlaf fein :-)
    Herzliche Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  9. Oh das ist was für mich und meine Mädels.....liebe Heidi.
    Wir lieben Flammenkuchen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen, liebe Heidi,
    ich habe gewonnen? Wie schön sit das denn! Ich freu mich ja so, und ich freu mich auch für die anderen Gewinnerinnen! danke nochmal für die so schöne Verlosung!
    Dsa Flammkuchenhaus ist ganz nach meinem Geschmack, nicht nur das Essen, auhc die Einrichtung, einfach wundeschön und gemütlich! Danke für diesen tollen Tipp!
    Nun wünsche ich Dir einen zauberhaften Tag, Email kommt :O)
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. WAAAS? Du hast den Post um kurz vor 2 geschrieben? Das ist ja wirklich unfassbar. Da brauche ich eindeutig mehr Schlaf, als du! :-) - Den Gewinnerinnen gratuliere ich sehr herzlich. Ich gehörte ja auch schon mal dazu und weiß deshalb, wie sehr man sich freut. - Die Gaststätte sieht sooooo urig aus. Ich hätte mir auch gerne die süße Variante des Flammkuchens bestellt oder Variante 1! - LG Martina

    AntwortenLöschen
  12. UIh, ich kann es ja fast nicht glauben, ich habe gewonnen!
    Da freue ich mich sehr darüber, vielen vielen Dank dafür!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Heidi,

    Ich bin erfreut und überrascht, dass ich eine Postkarte Kalender zu gewonnen haben. Mein Herz hüpfte vor Freude :-)

    Ich werde Ihnen per E-Mail meine Adresse.

    In Ihrem Beitrag sehe ich jede Menge schöne Bilder und leckere Rezepte. Ihre Fotos sind immer so attraktiv und das möchte ich auch :-) Ich werde bald eine E-Mail senden.

    Genießen Sie das Wochenende.
    liebe Grüße
      Helma

    AntwortenLöschen
  14. Meine liebe Heidi,
    gerade habe ich so sooo wenig Zeit, um auf meinen Lieblingsblogs zu lesen und zu kommentieren. Daaanke, Du Liebe, für Deinen Tipp mal zu schauen, was bei Dir da auf mich wartet. Ich habe doch tatsächlich WIEDER etwas gewonnen!!! Ohhh wie schön!!! Herzlichen Dank - wie toll!!! Ich werde Dir gleich meine Adresse per mail senden und dann freue ich mich schon mal auf den tollen Kalender!
    Sei ganz lieb gegrüßt von einer "renovierungsgeschädigten"
    Regina

    AntwortenLöschen