1. Dezember 2016

Weihnachtliche Verlosung u. Markt Teil 3 in weiß, rosa...



Meine Lieben

heute wie versprochen, die "jungen Farben" - viel weiß, auch rosa und grau...
Wer von Euch den skandinavischen Wohnstil bevorzugt, wird sich wahrscheinlich hier wiederfinden und vermutlich auch sehr wohlfühlen...
(...so hoffe ich zumindest...!)

Aber als 1. möchte ich noch einmal auf meine Verlosung hinweisen.
Zu gewinnen gibt es diesen "Adventskranz" - den man über viele Jahre ohne großen Aufwand nutzen kann. Man braucht nur jedes Jahr aufs Neue ein Minimum an frischem Koniferengrün 
(wenn gewünscht) 
oder Moose und Flechten...
...alles natürlich ganz nach eigenem Belieben...



Ihr frage Euch: Wie Ihr dieses adventliche Gebinde gewinnen könnt?
 Das ist ganz einfach!
Schaut Euch alle 3 Posts mit dem Thema Weihnachtsmarkt an (die Natur-Fraktion, das traditionelle Rot und heute die "jungen Farben") und schreibt dann in einem Kommentar  (bis Samstag, den 10. Dezember) hier unter diesem aktuellen Post, welcher Kranz, welches adventliche Gebinde Euch ganz persönlich am besten gefällt! Schon seit Ihr in der Verlosung dabei!
Ich bin sooooo gespannt, wie Ihr voten werdet...welches Teil den größten Zuspruch erhält...


                                                                                                                                                            Ich drücke Euch ganz fest die Daumen!






Und jetzt, ohne viele weitere Worte - adventliche Stimmung mit viel Weiß...


 













 




Dieses adventliche "Gesteck" ist bei meinem Sohn im Büro in Mainz gelandet. 
Ich hoffe er erfreut sich täglich daran. 
Die Christbaumkugel ist eine besondere, die ich eher zufällig in Saarbrücken gefunden habe. Sie zeigt das Rathaus unserer Landeshauptstadt - die zugleich Geburtsstadt unserer beiden Kinder ist.










 




 






























 








 






 
















Kann man hier erkennen, dass unser regal aus einer alten Leiter gebaut wurde (von meinem Mann), 
und dass es einen "Tannenbaum" darstellen soll...?!


 So, meine Lieben, jetzt liegt es an Euch, euren persönlichen Favoriten zu wählen...

Wie schon gesagt, ich bin gespannt und drücke die Daumen!!!




 Zum Abschluss noch 2 wundervolle Figurengruppen (außer Konkurrenz) von meiner Nachbarin 
auf dem Weihnachtsmarkt...


Habt Ihr schon einmal eine Eisbären-Krippe gesehen??? Ist sie nicht wunderschön?!!
Kinder spricht sie unheimlich an...





Hier sehr Ihr "Mutter Natur" gefilzt...herrlich oder!?!!


Ich wünsche Euch ALLEN eine ganz wundervolle Zeit, 
und etliche Stunden voller Ruhe und Muße...

Von Herzen

Eure Heidi









Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    Du stelltst mich vor eine sehr schwierige Aufgabe. Es ist mir echt nicht leicht gefallen, aus all diesen vielen hübschen Gestecken und Kränzen meinen Favoriten zu wählen. Jedes einzelne Teil ist mit soooo viele Liebe und Sorgfalt gemacht, aber ich habe meine Entscheidung getroffen:
    Ich habe meinen Favoriten gewählt, er stammt aus dem dritten Teil und ist auf den Fotos Nr. 7,8,9 abgebildet (der weiße Kranz mit den weißen Kerzen und dem Engel in der Muschel und den rosa Schleifchen und Kugeln). Der ist einfach toll!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi, wundervolle Kränze und Gestecke zeigst Du. Ganz bezaubernd finde ich die gefüllten Gläser mit den Rehen und dem Engel.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi,
    da kann man sich ja gar nicht entscheiden, die sind allesamt so wunderschön! Ob in altrosa oder Karoschleife, die gefallen mir alle so gut!
    Hab einen schönen Tag und ein gemütliches 2.Adventswochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderbares Blog mit schönen Bildern Heidi. Dies ist eine schöne Zeit.
    Links oben auf meiner Wordpress -Seite, ist jetzt ein Translation-Taste.
    Liebe Grüße von Edward.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    was muss es für ein wundervolles Gefühl sein, abends glücklich und erschöpft im Bett zu liegen und den Tag vorbeiziehen zulassen. Der Weihnachtsmarkttag, der so viel Freude brachte. All deine Arbeit hat sich gelohnt und du hast so viele damit beglückt. Wunderschön fand ich auch deine unverhofften Besuche am Weihnachtsmarktstand.
    Nun kehrt langsam Ruhe ein, das Auto steht wieder am rechten Fleck ;) und du kannst nun mit deinem Mann die Weihnachtszeit genießen.
    Ich wünsche dir eine besinnlichen 2. Advent und ganz liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    ja, da hast du recht. Beim Anblick dieser hübschen Weihnachtsdekorationen erfreut sich mein Herz. Ich habe letztes Jahr auch in Weiß und Rosa dekoriert und habe es heuer schon fast bereut, dass ich die rosafarbenen Kugeln im Keller gelassen habe. Aber gleich nach Weihnachten wird es dann wieder ein wenig rosa :)!
    Mach’s gut und bis bald.
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi, zunächst einmal: Allergrößten Respekt vor dem, was ihr geschaffen habt. Ich finde sie alle großartig - aber einen Favoriten gibt es doch - ich habe ihn hier im 3. Post gefunden, weil er genau 'meine' Farben hat. Es ist der mit den weißen Kerzen, den Schleifchen in grau und rosa, mit rosa Kugeln und dem kleinen weißen Engel darauf. Der trifft meinen Geschmack zu 100 Prozent! --- Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent! LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    wie schön die neuen Bilder sind, ganz wunderbar.
    Gern habe ich Deine Verlosung verlinkt und drücke allen Besucherinnen und Besuchern fest die Daumen.
    Sei herzlich gegrüßt
    Jo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidi,
    zunächst einmal ganz herzlichen Dank für Deinen so ausführlichen Tipp bezüglich der Hortensien. Ich habe Dir bei mir dazu geantwortet.
    Ja, Deine grün-weißen adventlichen Kränze und Gestecke sehen einfach zauberhaft aus. Viele würden mir gefallen. Und ich hätte auch noch Platz. Am meisten berührt hat mich der Kranz mit dem Baby, das mit Engelflügeln zugedeckt und beschützt wird.
    Ich komme wieder und bringe mehr Zeit mit. Zunächst mal ein schönes 2. Adventswochenende und liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heidi,
    ich bewundere die vielen schöne Kränze und auch die anderen Dekorationen, die Du und Deine Tochter gebastelt haben.
    Jedoch wäre mein Favorit unter den Adventskränzen der "hängende" Adventskranz mit der roten Dekoration. Genauso sah unser Adventskranz früher daheim aus und ich würde ihn mir auch jetzt noch so in meine Wohnung stellen.
    Ich nehme dies als Inspiration für das nächste Jahr und wünsche Dir einen besinnlichen zweiten Adventssonntag.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidi,
    die Adventskränze und die Deko sind einfach alle wunderschön, man kann sich gar nicht so wirklich entscheiden, welche am schönsten ist. Es fällt sehr schwer. Mir gefallen sowohl die rosa als auch die weißen Töne. Aber wenn ich mich nun entscheiden müsste, dann wohl für den Adventskranz mit den Äpfelchen, den Kiefernzapfen und den Kastanien aus dem 2. Teil.
    Ich wünsche dir einen schöne 2. Advent.
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidi,
    die Kränze sind alle wunnderschön gearbeitet. Mit viel Liebe zum Detail.
    Ich bin wirklich schwer beeindruckt dass ihr dass alles geschafft habt.
    Wie du sicherlich ahnen konntest, finde ich die "jungen" Kränze am allerschönsten:) Ich mag das zarte, pudrige gerade jetzt im Advent besonders gerne.
    Hab ein wunderschönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidi,
    vielen Dank fürs Zeigen dieser vielen schönen Kränze.
    Mein Favorit ist auch im 3. Teil zu finden: Es ist dein Foto Nr. 14 - der Stamm mit Moos und weißen Sternen - dazu die weißen Kerzen - schlicht und natürlich, aber wirkungsvoll!
    Einen schönen 2. Advent noch!
    Viele liebe Rosengrüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heidi,
    wow ich bin beeindruckt Ich bin über den Blog Wohnprojekt auf dich aufmerksam geworden. Mir gefällt der Adventskranz mit dem Stamm mit Moos und den weißen Kerzen super gut. Ich steht momentan auf schlicht und weiß. Früher war es immer Rot. Dieses Jahr habe ich einfach ein weißes Tablett genommen, Moos rein und weiße Kerzen. Mein Favorit für 2016
    LG Sanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sanni,
      ich wollte so gerne nach Deinem Blog sehen, aber leider klappt das nicht...Auch über Lisa Blog Wohnprojekt habe ich Dich nicht ausmachen können...
      Vielleicht teilst Du mir noch mit, wie Dein Blog benannt ist? Das würde mich sehr freuen!
      Alles Liebe und eine wundervolle Zeit
      Heidi

      Löschen